Einfach wir zwei- Tammara Webber

Einfach wir  zwei -Tammara Webber



Kurzbeschreibung :


Liebe ist einfach: Wir zwei bis ans Ende der Welt ...



Boyce Wynn hatte es niemals ganz leicht. Nach dem Tod seines verhassten Vaters scheint endlich ein wenig Licht in sein Leben zu kommen, doch noch ahnt er nicht, dass das Schicksal bald noch etwas viel Größeres für ihn bereithalten wird. Pearl Frank steht vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens. Soll sie wie immer das tun, was alle von ihr erwarten, oder sich für das entscheiden, für das ihr Herz wirklich schlägt? Auch sie weiß nicht, wie sehr sich bald wirklich alles verändern wird. Denn nach langer Zeit treffen Boyce und Pearl wieder aufeinander – eine Begegnung, die alles auf den Kopf stellt …




Meinung:


Eine schöne Geschichte  mit sympathischen. Charakteren. Boyce und Pearl kannten sich schon als sie Kinder waren und hatten eine tiefe Verbindung zueinander. Als Pearl zurück in ihre Heimat kehrt verstärkten sich die Gefühle für Boyce mehr. Ich finde es toll wie Boyce Pearl bei ihren Entscheidungen unterstützt. In dem Buch wird auch viel über deren Vergangenheit erzählt, das dass Buch für mich sehr interessant macht. Der Schreibstil war sehr schön. Ich konnte gut ins Buch reinfinden und dann las es sich sehr flüssig. 

Also verdiente 5 Sterne

Kommentare