Blackwell Lessons-Leidenschaftliches Versprechen

Blackwell Lessons- Leidenschaftliches Versprechen


Klappentext:


Kurzbeschreibung

Endlich steht der Beziehung zwischen der jungen Sophia und ihrem Schauspiellehrer, dem faszinierenden Hollywoodstar Marc Blackwell, nichts mehr im Weg. Während der dominante Marc Sophia eine Welt voll ungeahnter sexueller Abenteuer zeigt, will sie sein Herz für die wahre Liebe öffnen. Doch als Sophia kurz nach der Hochzeit die Hauptrolle in einem großen Liebesfilm übernimmt, muss sie feststellen: Marc will sie ganz für sich allein haben und jeden ihrer Schritte kontrollieren. Wird sie je seine dunkle Seite besänftigen können? Oder muss Sophia ihr Herz vor ihm schützen?

Meinung: 


Das Buch beginnt wo auf der Hochzeit von Sophia und Marc.

Es wurde aus der Sicht von Sophia geschrieben, weswegen man einen guten Einblick in ihre Gefühlswelt hat. Die Kapitel sind sehr kurz gehalten, wodurch man sie gut in einem Rutsch lesen kann. Auch in diesem Buch geht es wieder heiß her zwischen den beiden. Man kann sich gut in die beiden Protas hinein versetzen und leidet und fühlt mit ihnen.


Für alle Fans der ersten drei Teile einfach ein Muss!


Kommentare