Royal Passion - Geneva Lee

Royal Passion- Geneva Lee



Klappentext:



Auf ihrer Abschlussfeier an der Oxford University trifft Clara Bishop auf einen attraktiven Fremden. Ohne Vorwarnung zieht er sie an sich, küsst sie leidenschaftlich und verschwindet. Clara hat keine Ahnung, wer der Unbekannte ist – bis ein Bild von ihnen beiden in der Zeitung auftaucht: Ihr heißer Flirt ist Prinz Alexander von Cambridge, Thronfolger von England, königlicher Bad Boy …

Dieser Mann ist gefährlich, in ihm lauern Abgründe, die Clara ins Verderben stürzen können. Ist Clara dieser magischen Anziehungskraft gewachsen?



Meinung:

Das Cover ist zwar schlicht gehalten aber sehr passend zu dieser Buchreihe. Mir gefällt es wirklich sehr gut.
"Royal - Passion" steht für eine leidenschaftliche, unentdeckte Liebe, für außergewöhnlichen Sex und für tiefsitzende Probleme.
Man möchte einmal in das Leben von einem Prinzen eintauchen? Wissen wie der Adel so lebt, was für Vorlieben so ein Prinz hat? Ja dann sollte man Royal Passion lesen, man wird hier ganz auf seine Kosten kommen.
Es ist alles dabei von einer eitlen Familie, wahren Freunden und natürlich dürfen die Zicken nicht fehlen. Ohne die wäre es ja langweilig.
Ich war am Anfang sehr misstrauisch, das muss ich ja zu gestehen, man hörte viele verschiedene Meinungen über das Buch.
Ich las sehr viele Rezensionen von gut bis schlecht. Aber ich bin der Vertreter erstmal selbst eine Meinung bilden. Und ja das habe ich getan, ich erhielt dieses Buch als Rezensionsexemplar vom Verlag und ich war auch bei der Autorenlesung von Geneva Lee.
Und ja was soll ich sagen? Ich war sehr überrascht und es hat mir sehr gut gefallen das Buch. Ich werde mit Freude die restlichen Bände auch noch lesen da ich gerne wissen möchten wie es mit Clara und Prinz Alexander weitergeht.
Die Charaktere sind schön dargestellt. Es gibt die, die man sofort mag und die, die man hasst. Alles ist mit dabei, die ganze Palette. Man hat auch ein genaues Bild der Personen vor Augen. Sie werden sehr genau beschrieben, was mir bei diesem Buch sehr zugesagt hat!
Der Schreibstil hat mir wahnsinnig gut gefallen. Er ist sehr packend und mitreißend. Schöne Sätze, die nicht zu kompliziert sind, trotzdem aber eine sehr gute Qualität haben. Die Kapitel haben eine gute Länge, sodass man es ohne Weiteres mal auf die Seite legen kann. Aber eigentlich will man das gar nicht!
Ich bin auch sehr neugierig auf die Story von Belle die wie ich gehört habe in den anderen Bänden auch angeschnitten wird.

Ich gebe dem Buch deshalb 5 Sterne.   

Zum Schluss hätte ich noch den Trailer zum Buch für euch:


Kommentare