Ein Surfer zum Verlieben

Ein Surfer zum Verlieben


Klappentext:

Bildquelle: Amazon.de


Der erste Roman der erfolgsverwöhnten Bestsellerautorin Lindsay Lovejoy handelte von dem hartgesottenen Profisurfer Palmer Warden. In Erklärungsnot gerät die Autorin, als die Vorlage für diese Romanfigur, der Surfstar Warden Palmer, in ihr Leben tritt.

Kann der Bad Boy dem Traumtypen aus ihren Romanen das Wasser reichen? Oder muss Lindsay erkennen, dass sie all die Jahre für ein Produkt ihrer Fantasie geschwärmt hat?


Meinung:


Ich habe dieses Buch als Wanderbuch lesen dürfen und ich bin wirklich begeistert gewesen, es war das erste Buch der autorin das ich gelesen habe und lch werde sicher die anderen auch gerne lesen. 

Der schreibstil ist flüssig und man ist direkt in der geschichte drin. 

Die progragonisten sind Auch sehr sympathisch, so das dass lesen sehr viel Spass macht. 


Kommentare