Falling Into US- Dein für Immer



Rezension zu Falling Into US

Klappentext: 
„Verschwinde.“ Ich seufzte. „Ich liebe dich, Rebecca Noura de Rosa. Und ich werde nicht zulassen, dass du aufhörst zu leben.“ Eigentlich hatte Jason damals mit Nell ausgehen wollen. Doch zu diesem Date ist es nie gekommen. Stattdessen fand er sich in Gesellschaft mit ihrer besten Freundin Becca wieder. Nie hätte er geahnt, dass dieser eine Abend der Beginn einer lebenslangen Reise an ihrer Seite sein würde. Einer Reise voller Tragödien und Triumphe, voller Trauer und Liebe. Kann sich Jason dieser wundervollen Frau als würdig erweisen?

Meinung: 

Die Autorin hat auch bei diesem Buch mit sehr viel Gefühl geschrieben . 2 Teenager beide aus etwas schwierigen Familien kommen zusammen und erleben miteinander ein Wechselbad der Gefühle . Bei diesem Buch blieben meine Augen nicht trocken . Ein Buch das man gelesen haben muss , aber man sollte Taschentücher bereit halten .

Kommentare